Plastisches Theater HOBBIT

Figurentheater • Maskentheater • Schauspiel



Liebe Theaterfreunde*Innen, hier finden Sie unseren aktuellen Spielplan zum Download.
Dies sind unsere nächsten Veranstaltungen:

Stacks Image 1931
LAUFENDE AUSSTELLUNG
"IM 45TEN JAHR"
Der Fundus des Hobbit ist umfangreich. Und die Überzahl der Figuren liegen meistens im Puppenschlaf in Koffern und Kisten. „Im 45ten Jahr“ holen wir sie raus aus dem Dunklen und stellen sie ins Licht. Offen für Gäste immer eine Stunde vor den Vorstellungen oder nach Absprache. Eingeladen sind darüberhinaus Schulen, Kindergärten, Kinder-Gruppen zu Workshops ins Hobbit zu kommen. Die Ausstellung läuft bis zum Sommer 2022.

Folgende Workshop sind nach Absprache möglich:
Atemtechnik, Körper- und Handbewegungen (Leitung von Chengcheng Hu, Tänzerin)
Comiczeichnen (Leitung von Jörg Peter, Comiczeichner, Spieler)
Geschichten erfinden und erzählen (Leitung von Corina Roeder, Dramaturgin, Spielerin)
Figurenbau und Spiel (Leitung von Jutta Schmitt, Puppenspielerin, Prinzipalin)
Gesang und Atemtechnik (Leitung von Marion Neuendorf, Sängerin, Spielerin)
Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte!
Stacks Image 2012
SA 27.11. | 15:00 UHR
SO 28.11. | 11:00 UHR
SA 04.12. | 15:00 UHR
SO 05.12. | 11:00 UHR
MOBARAK UND'S KASPERLE
Ein Brief kündigt es an: Mobarak und Suleika, zwei bedeutende Figuren des persischen Puppentheaters, haben sich auf den Weg gemacht und kommen schon bald an, um im Plastischen Theater Hobbit in Würzburg Kasperle und Gretel kennenzulernen. Die beiden machen sich sofort aufgeregt an die Vorbereitung, ihre Gäste zu empfangen. Aber schon da tauchen die ersten Fragen auf: Wie sehen die wohl aus, wie sind sie eigentlich, und was mögen sie? Brezel, Schnitzel oder was? Als die Vier sich gegenüberstehen, merken alle schnell, dass sie sehr verschieden sind… Aber bald wird Ihnen klar: Sie sind alle Puppen! Und es wäre doch gelacht, wenn das Gemeinsame und Verbindende nicht stärker ist und hilft, mit den Unterschieden so umzugehen, dass sie schließlich miteinander ganz Neues möglich machen. Bis dahin gibt es für jeden etwas zu lernen und zu lachen…
Stacks Image 2030
SA 11.12. | 16:00 UHR
SO 12.12. | 11:00 UHR
SA 18.12. | 16:00 UHR
LIZZY UND DAS ENGELSHAAR
Ein Engelshaar entdeckt wirklich nicht jeder. Aber Lizzy, die bezaubernde Marionette, die im Plastischen Theater Hobbit zu einem Figuren-Trio gehört, das für Kinder ab 2 Jahren auf die Bühne tritt, hat das Glück! “Lizzy und das Engelshaar“ ist feinfühlig inszeniert und orientiert sich an den Bedürfnissen des jüngsten Publikums. Den guten Babbel hat eine Erkältung erwischt – kein Wunder bei dem kühler werdenden Wetter. Aber zu seinem Glück kennt sich die kluge Habbel bestens aus. Sie weiß, was notwendig ist und in solchen Fällen ganz schnell hilft. So macht sie sich sofort auf den Weg… Und Lizzy hat natürlich auch schon die ein oder andere Erfahrung gemacht, was zu tun ist, wenn es darum geht, für Wärme zu sorgen. Babbel erhält also Hilfe auf ganz verschiedenen Ebenen: Dass da einem Engelshaar auch eine besondere Wirkung zukommen mag, liegt fast auf der Hand. Ob am Ende alles gut zusammen wirkt und Babbel wieder ganz gesund wird? Bestimmt.
Stacks Image 2039
MI 22.12. | 15:00 UHR
DO 23.12. | 15:00 UHR
SO 26.12. | 15:00 UHR
MI 29.12. | 15:00 UHR
DO 30.12. | 15:00 UHR
FR 31.12. | 15:00 UHR
PETERCHENS MONDFAHRT
Schon seit Generationen haben die Maikäfer der Familie Sumsemann nur fünf Beine. Das sechste befindet sich auf dem Mond. Nur mit den mutigen Kindern Peterchen und Anneliese hat der Maikäfer Herr Sumsemann die Chance, dorthin zu reisen, und es zurückzuholen. Mit dieser liebevollen Neuinszenierung von Gerdt von Bassewitz’ Kinderbuchklassiker aus dem Jahre 1915 laden wir euch ein, den dreien auf die spannende Reise zum Mond zu folgen.